SIDEBAR
»
S
I
D
E
B
A
R
«
Die Zeitung ist vorab im Bilde
Jan 11th, 2016 by admin

und veröffentlicht einen Artikel über die bilinguale Erziehung in den Kitas in Usingen…

Die Taunuszeitung berichtet am 7. Januar

Zeyneps Abschiedsgeschenk
Jan 11th, 2016 by admin

Als sich meine Kollegin Zeynep im November verabschiedete, um mit ihrem Mann in Berlin zu leben und dort zu arbeiten, habe ich ihr zum Abschied eine Tasche genäht, nachdem sie jedes einzelne Teil, das sie gesehen hat, was ich genäht habe, zum einen immer ausgiebig bewundert hat und zum anderen immer fragte, ob ich ihr eines Tages auch was nähen würde. Meine Ergebnisse seien ihrer Meinung nach schon so schön, dass ich sie bei DaWanda verkaufen könne 😉

Wie gesagt, ich habe die letzte Gelegenheit genutzt, ihr etwas zu nähen und zu schenken trouvé sur ce site.

Folgende Tasche ist dabei herausgekommen:

Zeynepaussen

Ich habe auch noch ein oder zwei Detailbilder:

Read the rest of this entry »

Nähmaschinenhülle
Jan 6th, 2016 by admin

Zum Schutz gegen alles mögliche braucht eine Nähmaschine eine Hülle. Und das war auch mein erstes „na-mache-ich-mal-und-geb-mir-Mühe-wird-schon-was-werden“-Projekt.

In einer Zeitung habe ich entdeckt, dass man aus alten Jeanshosen der Kinder eine schöne, neue Nähmaschinenhülle nähen kann. Zum einen, ist dann die Maschine nicht gegen Staub und Co. ohne Schutz und zum anderen muss man die ehemaligen Lieblingsteile nicht einfach so entsorgen. Klassisches win-win also!

Es ist bestimmt schon fast zwei Jahre her, dass ich meine gute, alte Singer Edition angezogen habe. Vorne Lauras niedliche Jeans, hinten Bastis coole Jeans. Ich habe zwei oder drei Abende lang fleißig gebastelt und bin auch heute noch stolz auf das Ergebnis – meine erste Maßarbeit sozusagen. Und der Zeitungsartikel, in dem mir die Idee begegnet war, hat nur ein Foto gezeigt und ganz grob eine Idee gegeben, wie man das machen könnte.

Lang genug geredet, hier nun das Ergebnis:

Read the rest of this entry »

Eine Verpackung fürs Kindl(e)
Jan 3rd, 2016 by admin

Als ich im Sommer 2013 einen Kindle bekommen habe, war mir klar, dass ich keine 08/15 Schutzhülle dafür haben will. Schnell hatte ich auch eine Selbermacheranleitung gefunden: Bei Schnabelina!

Ich habe auch schnell meinen ganzen Mut zusammengenommen und mal angefangen, dieses Häuschen zu nähen, die den Kindle in der Hülle halten sollen. Und dann verließ mich der Mut http://cialisviagras.com/cialis-black/.

Eine Weile später habe ich mir Leder gekauft. Und in den Schrank geräumt *gesteh http://viagrasstore.net/generic-viagra/.

Danach dachte ich irgendwann, ich muss mir jetzt ein richtiges Motiv suchen. Schließlich habe ich bei Makerist nun allerlei geniale Kurse angesehen: Malen mit der Nähmaschine, Leder mit der Haushaltsmaschine nähen – und Schnabelinas Anleitung war immer noch die Methode der Wahl.

So habe ich mir in den Sommerferien bzw. kurz danach ein Herz gefasst und entworfen, geplant, zugeschnitten, getüftelt und festgestellt: Die lange Vorbereitung hat sich gelohnt! Hier ist nun meine Kindle-Hülle.

Read the rest of this entry »

Letztes Jahr bereits
Jan 1st, 2016 by admin

hat mein Nähplatz noch einen lang gehegten Wunsch von mir umgesetzt bekommen:

garnrollenhalter

Ein gutes neues Jahr allerseits!

»  Substance:WordPress   »  Style:Ahren Ahimsa