SIDEBAR
»
S
I
D
E
B
A
R
«
Lesebruder
Aug 29th, 2013 by admin

So ein großer Bruder ist toll. …

image

Anke treibt es bunt in Usingen
Aug 28th, 2013 by admin

Seit heute wird es bunt in Usingen – und im Klapperfeld hat Anke Christ es rund um ihr Atelier Kunstraum geschafft, Bäume zum Blickfang zu machen https://slotsonlinecanada.ca/!

Basti und Laura gefiel es gut, seht selbst:

20130828_160547_resized

Die Baumkleider kleiden kompletten Stamm und jeder Baum hat einen Namen – aber schaut selber, hier sind einige weitere Bilder:

20130828_160200_resized

20130828_160219_resized

20130828_160247_resized

20130828_160307_resized

20130828_160334_resized

20130828_160344_resized

20130828_160350_resized

20130828_160427_resized

20130828_160510_resized

20130828_160552_resized

20130828_160632_resized

20130828_160648_resized

20130828_160733_resized_1

So werd ich ausgehängt
Aug 23rd, 2013 by admin

heute endlich komplett fertig gemacht.

Zuerst hab ich es im Urlaub liebevoll und mit viel Freude daran gestaltet und sehr stolz dann mitgenommen. 

Alles gut, nur eins hatte ich vergessen zu bedenken.  Also dann nachgearbeitet, da ich keinen Namen drauf hatte, mit Input von Anke und dem Segen von Kristin heute vollendet. 

Details:

wp-1377288210620

wp-1377288260723_resized

wp-1377288313253_resized

Mal sehen,  wie es an der Wand wirkt.

VIEEEELEN LIEBEN DANK – es war TOLL!!!
Aug 8th, 2013 by admin

Liebe Hilla,
liebe Maike,
liebe Sandra,

ich höre immer noch Fedora, Bosse und Silbermond klingen und genieße es, dass ich vergangenen Freitag Abend einen sensationellen Konzertgenuss hatte:

 

Toll – wir haben Laura zur Übernachtung zu Niels gebracht, Basti bei Nele eingeworfen und haben uns dann auf den Weg gemacht.

Endlos lange standen wir durch die mangelbegabte Organisation in Sachen Einlass an (ein einzelnes Männchen stand an einem Nebeneingang, der allerdings von vielen, auch von uns, für einen richtigen Eingang gehalten wurde und so für eine Endloswartezeit sorgte). Schließlich kamen wir aufs Gelände und die Party ging schon los.

Fedora aus Mannheim spielen auf und waren ein guter Einstieg. Vor allem die Sängerin war bemerkenswert – tolle Stimme, viel Power.

Bosse hat mich sehr überrascht, ich wusste zwar, dass die gute Musik machen, aber dass die live SOOO abgehen hätte ich nicht erwartet. Axel Bosse ist nicht nur ein Sänger, er ist ein Vollblutmusiker, ein hammermässiger Bandleader. Es war ein Vergnügen, ein wahrer Genuss, das mitzuerleben. … ich würde glatt am 10.12. nach Idstein oder Neu-Isenburg  (?) in die Hugenottenhalle gehen 😉 um das nochmal zu haben!

Kurz habe ich gezögert, ob Silbermond dieses Vergnügen noch toppen kann oder ob ich besser nach Hause gehen soll.

GLÜCKLICHERWEISE hab ich das nur kurz erwägt: Silbermond war gigantomanisch phänomenal. Selten sowas tolles erlebt, von emotional-bewegend bis hin zu party-fetzig-kracherig war jeder Ton auf den Punkt, Steffi Kloß war immer wieder vom Beifall so gerührt, als hätte sie als Mädchen von nebenan, das noch nie öffentlich gesungen hat, einen MTV-Award gewonnen 😉 Alles in allem wirklich super.

Gespielt hat Silbermond nicht nur das aktuelle Album Himmel auf sondern auch die Klassiker, die bekannten Balladen und augenscheinlich eigene Lieblingsstücke wurden gespielt. Ich habe zwischendurch nicht mehr konsequent mitgezählt, aber es müssten ca. 20 Stücke gewesen sein, Bosse hatte auch 10 Stücke gegegeben.

Es war echt atemberaubend – vielen lieben Dank nochmal an die Übernachtungsgastgeberinnen und an meine liebe Hilla – dafür, dass Du uns Weihnachten 2011 die Eventim-Gutscheine geschenkt und uns damit dieses tolle Erlebnis beschert hast.

»  Substance:WordPress   »  Style:Ahren Ahimsa