SIDEBAR
»
S
I
D
E
B
A
R
«
12 vom 12.
Okt 12th, 2012 by admin

Ja, lange ist es her. Aber heute war es mal wieder soweit: Ich habe 12 vom 12. geschafft. Danke an die Hasen fürs Erinnern!

Direkt nach dem Aufstehen ist Bonta schon bereit zur Morgenrunde. Etwas Geduld noch, Froillein!

Die Waschmaschine arbeitet auch schon, obwohl es noch duster ist…

Das Bett ruft nochmal lautstark, aber ich nehme jeden verfügbaren Fetzen Energie und Motivation zusammen und widerstehe.

Nachdem Laura in den Kindergarten verfrachtet worden war, gab es dann in Ruhe einen schönen Cappuccino in einer liebevoll für mich gestalteten Tasse – vielen Dank, Liebes!

Schon wieder Zeit, Laurinchen abzuholen. Aber egal, im Passat ist das dank diesem Feature seeeehr angenehm. Danke für dieses Extra, Hase – auch wenn es für mich als Beifahrerin nach Italien sicher auch genial wäre…

Bin schon mal gespannt, wie das KiGa-Gelände nach unserem Urlaub nach der Hardcore-Pflanzaktion aussehen wird…. Hunderte von Pflanzen stehen bereit. In allen Größen, die meisten davon sind wohl zwischen 8 und 10 Jahren alt.

Gute Laune aus dem Radio, Mutter und Tochter trällern unterwegs lautstark mit. hr3 hat bei der kurzen Heimfahrt  Laura superglücklich gemacht: Coldplay im Paradies und wie das Herz von Olly Murs aussetzt…

Laura im Herbst vor der Haustür. Als es plötzlich Blätter von den Linden regnete.

Ich liebe Mäuseleins Füßchen! Gerade in dieser Position sind sie soooooooo süß!

Durchwachsenes Mistwetter den ganzen Tag lang…. Regen, Wind, ein Moment Sonne und dann Wolkenbruch. Hab ich jemals behauptet, den Herbst zu mögen? Heute kann ich das so gar nicht nachvollziehen.

Beim Spielen mit Nele wurde aus Bastis Zimmer ratzfatz ein Klassenzimmer. Die beiden hatten viel Spaß, toll gespielt und uns Müttern ein „ABAIDHEFT“ gemacht <3

Gegen Usselwetter hilft nur Muckeligkeit. Hier ist mein derzeit liebster Muckeligmacher – und wenn das so weiter geht, verheizen wir den Winter über einen kompletten Wald…

 

Sooo, das war es für heute. Hat Spaß gemacht!

Tschüss Tasse!
Okt 10th, 2012 by admin

Ich habe heute Michas gelbe Tasse, die er schon seit Vaalon-Zeiten liebt, geschrottet.

 

Um ihm den Abschied zu erleichtern, habe ich die Tasse würdevoll verabschiedet und Micha die Bilder davon ich per Whatsapp geschickt.

 

Für den Fall, dass jemand auch das Ende von Michas gelber Muscheltasse sehen möchte, stelle ich die Bilder auch hier ein – aber Vorsicht: Nix für Weicheier! Zückt Eure Tempos und setzt Euch. Ich lasse die Bilder für sich sprechen…

»  Substance:WordPress   »  Style:Ahren Ahimsa