SIDEBAR
»
S
I
D
E
B
A
R
«
Das gibt es ja wohl auf keinem Schiff…!
Jun 24th, 2012 by admin

Schön war es. Viele Monate lang habe ich bei facebook zahlreiche Leute, die sich im Laufe der Zeit aus dem 2006er-Plauderforum bei eltern.de verabschiedet bzw. rar gemacht hatten, zu lesen.

Schön wars. Ich habe es sehr genossen, mit allen möglichen Damen einen angenehmen Austausch zu haben. und jetzt hat es dort gekracht. so so sehr, dass ich mir auch grad überlege, mich rauszuziehen.

Schade eigentlich….

Lampen dran…
Jun 19th, 2012 by admin

Heute war die liebe Kate da, da hat es geklappt:

Lauras Lampe:

Bei Basti:

Basti gut drauf…
Jun 15th, 2012 by admin

Schaut mal:

Federvieh macht nicht nur verzehrfertig glücklich! 😉

meine Kleinen…
Jun 14th, 2012 by admin

… mal ganz groß, so ein bissl styling, und schon sehen sie älter aus, nicht?

 

PS: Laura liebt es zur Zeit, sich für Fotos was über die Schnute zu kleben.

13 vom 13. – ausnahmsweise *gg.
Jun 13th, 2012 by admin

Gestern war bei den Häschen 12 vom 12. – allerdings war ich a) völlig inspirationslos und b) hatte ich meine Kamera nicht direkt zur Hand. Heute morgen habe ich mich verspätet, aber mit umso mehr Spaß auf die Pirsch gemacht:

Kindergarten – noch Baustelle außen, aber die Turnhalle ist seit Dienstag in Betrieb!

Wo der Weg heute hingeht – wer weiß, aber die Kinder waren noch vor dem Morgenkreis im KiGa:

Weiter mit dem Pfosten, denn der Held von Statiker in die Mitte meines Weges zum Parkplatz in der Tiefgarage taktisch unklug gesetzt hat – finde ich zumindest,aber ich hab jetzt ja wieder ein Zwergenauto und der Passat hat Park-Pieps, dennoch isses doof:

Draußen vor der Tür – eine Allee lädt ein, als Hundehighway genutzt zu werden:

Mal genauer hinsehen, Holzgerlinger kennen das Schild vielleicht noch:

Üppiges Blühen an der Terrasse einer Nachbarin:

Ein kurzer Blick hinter in unseren noch nicht weiter bearbeiteten Familiengarten:

Bonta findet das Nieselwetter nicht so phänomenal:

Leckeres Duschgel:

Der Kaffee grüßt meine Claudi:

Nach dem Kindergarten Shopping mit meinem neuen Winzauto, fürs Fussballspiel heut abend alles ranschaffen:

Die Kinder fanden es witzig, dass Bonta und Basti nebeneinander hinten saßen und Laura mit vorne:

Sodele, auf zu neuen Abenteuern:

Tschüss!

 

NEWSFLASH!
Jun 13th, 2012 by admin

Heute im Usinger Anzeiger:

Hier geht es zum Artikel: KLICK!

Laura war eigentlich auch gemeldet, leider hatte die Maus aber fürchterlichen Husten mit pfeifender Lunge und konnte so nicht starten. Sie hat Basti aber angefeuert wie wild.

Vom Verein bekamen wir die folgende Meldung – und wer dabei die Meldung über Basti erkennt, darf stolz auf sich sein und grinsen:

 

Handball Minis versuchen sich im Staffellauf

Der im Rahmen des 150. Vereinsjubiläums veranstaltete Staffellauf der Leichtathletikabteilung fand am Wochenende bei trockenen Wetter und bewölktem Himmel statt. Ganz sportartfremd nahmen auch die Jüngsten der Handballer daran teil. Mit 2 Startern die gerade das 5. Lebensjahr erreicht hatten, waren die 600 Meter von der Bahnhofstraße zur Langgasse und durch die Usastraße zurück, eine sehr lange Strecke. So passierte es auch, dass der erste Läufer fast als verschollen galt und andere Handballvorstandsmitglieder aus Angst eines Sturzes sich auf die Suche machten. Der zweite Starter wurde bereits auf die Reise geschickt, als unsere Nummer 1 samt Hündchen endlich im Schlußsprint auf die Zielgerade einbogen. Unter tosendem Applaus der Handballfans erklärte der Starter, er habe eine Pause machen müssen. Die 3. Starterin war auch das einzige Mädchen in der Mixed Staffel und war die einzige mit Staffellauferfahrung durch das frührere Beiwohnen des Leichtathletiktrainings. Der Abschlussläufer wurde dann von allen Teamkamerden und anderen Startern gemeinsam ins Ziel begleitet.

Die Kinder hatten viel Spaß und zum Abschluss gab es für jeden Läufer eine Urkunde.

Das Bild zeigt die 4 Starter und den Zieleinlauf mit Begleitung vieler weiterer Läufer.

und beim gemeinsamen Zieleinlauf der HandballMinis:

 

 

Lauras berufliche Zukunft?
Jun 11th, 2012 by admin

Voller Stolz hat mir Laura während des Pfingsturlaubs in Seck einen Blumenstrauß quer über den Campingplatz zusammengeklaut, den sie fast schon floristisch gestaltet überreicht hat.

 

Und damit gratulieren wir auch unserer lieben OMI ELSE zum heutigen 80. Geburtstag. ALLES LIEBE! Natürlich von uns allen.

Stolz war die kleine Maus – und ich finde, zurecht!

mein Neuer
Jun 9th, 2012 by admin

es ist schnell gegangen, hier ist mein Neuer:

 

 

UND? Was sagt Ihr?

Regal aufgeräumt
Jun 4th, 2012 by admin

Seitdem die fleißigen Umzugsbienchen in Windeseile alles, was vorher „mal schnell“ in das große Regal in unserer Holzgerlinger Bibliothek *brilleelitärzurechtrück* verstaut worden war, wieder in selbiges Regal, das jetzt im Flur wohnt, zurückgestopft haben, konnte ich mir am Wochenende, als mein Herzallerliebster mit den Kindern von Samstag auf Sonntag allein im Camping war, die Zeit nehmen, das Regal zu entrümpeln. (Wer diesen Satz auf Anhieb verstanden hat, darf sich per sofort Schachtelsatzcheckerbunny nennen!)
Das Ergebnis gibt es hier zu sehen:

»  Substance:WordPress   »  Style:Ahren Ahimsa